schräges Ding

Guten Morgen ihr Lieben,

wer noch ein Projekt sucht für einen wilden handgefärbten Strang, dann kann ich euch das „schräge Ding“ nur empfehlen. Lässt sich wunderbar mindless stricken – nur auf die Markierer achten – und die handgefärbte Wolle kommt super zur Geltung.

Die Anleitung gibt es bei Ravelry – schaut mal im Shop vorbei, da findet ihr vielleicht einen passenden Strang Wollmeise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.